Den RSS-Feed „RSS - Biomasse“ abonnieren Den RSS-Feed „Biomasse | Clearingstelle EEG“ abonnieren Biomasse

Rechtsrahmen für die Verstromung von Bioabfällen und Reststoffen

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

02/2014

Autor(en): 

Hartwig von Bredow und Sabine Czech

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Biogas Journal 02/2014, 47

Der Autor analysiert den Rechtsrahmen im Bereich der Bioabfall- und Reststoffverstromung unter dem EEG 2012. Hierbei beleuchtet er unter anderem die Förderung für die Vergärung von Bioabfällen und kleine Biogasanlagen zur Vergärung von Gülle. Abschließend wird ein Ausblick auf die möglichen Änderungen mit Inkraftreten des EEG 2014 gegeben. Weiterlesen

Icon Biomasse

Eine Dorfgemeinschaft koppelt sich ab

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

07/2016

Autor(en): 

Isaac Bah

Fundstelle: 

neue energie 07/2016, 74-77

Der Artikel stellt Feldheim als erstes energieautarkes Dorf Deutschlands vor, welches sich mit Hilfe von Windenergie, Fotovoltaik, einer Biogasanlage, einem Batteriespeicher und eigener Netzinfrastruktur selbst versorgt. Im Artikel wird auch auf die Akzeptanz des Projekts in der Dorfgemeinschaft und die Finanzierung durch Beteiligungsmöglichkeiten eingegangen. Weiterlesen

Icon BiomasseIcon SolarenergieIcon Windkraft

Neuordnungen im EEG 2017

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

05/2016

Autor(en): 

Hartmut Kahl, Markus Kahles und Thorsten Müller

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ER (Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis) 5/2016, 187-193

Der Beitrag fasst die wesentlichen Änderungen der Förderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien mit Inkrafttreten des EEG 2017 zusammen.Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon GeothermieIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Windkraft

26. Fachgespräch „Speicher und EEG“ am 21. Februar 2017

Der Markt für Speicher - auch im Zusammenspiel mit EEG-Anlagen - wächst weiterhin stetig. Gleichzeitig sind nach wie vor viele Fragen offen, die beim 26. Fachgespräch der Clearingstelle EEG von Expertinnen und Experten aus technischer und rechtlicher Sicht beleuchtet wurden. Dazu wurde dem Publikum neben einer Einordnung von Speichern in der Energiewirtschaft auch ein Überblick über für Speicher relevante gesetzliche Neuregelung gegeben. Des Weiteren wurde auf die Anwendung von Speichern im Regelenergiemarkt, die jüngsten Entwicklungen bei mobilen Speichern sowie auf die verschiedenen Möglichkeiten der messtechnischen Erfassung der Stromflüsse bei Speicheranwendungen eingegangen. Zum Abschluss nahmen Vertreterinnen und Vertreter der Anlagenbetreiber- und Netzbetreiberverbände Stellung zu den aus ihrer Sicht brennenden Anwendungsfragen im Zusammenhang mit Speichern. Weiterlesen

Icon GeothermieIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 10 Anhänge

Empfehlung 2016/32 - Voraussetzungen und Rechtsfolgen nach der Anlagenregisterverordnung sowie dem EEG 2014 (Teil 1)

Abgeschlossen: 

Ja

eingeleitet am: 

20.12.2016

beschlossen am: 

31.08.2017

Urheber: 

Clearingstelle EEG

Aktenzeichen: 

2016/32

Gesetzesbezug: 

Die Clearingstelle EEG hat am 31. August 2017 die Empfehlung zu dem Thema »Voraussetzungen und Rechtsfolgen nach der Anlagenregisterverordnung sowie dem EEG 2014 (Teil 1)« beschlossen. Der Empfehlung voraus gingen der Eröffnungsbeschluss und die Stellungnahmen der akkreditierten Verbände und registrierten öffentlichen Stellen. Weiterlesen

Icon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 8 Anhänge

BMWi: 5. Monitoring-Bericht "Energie der Zukunft"

Datum: 

22.12.2016

Urheberschaft: 

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Fundstelle: 

Im Dezember 2015 wurde der fünfte Monitoring-Bericht »Energie der Zukunft« zum Jahr 2015 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) zur Erfüllung der Berichtspflichten der Bundesregierung nach den Vorgaben des EnWG und EEG veröffentlicht.Weiterlesen

Icon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Votum 2016/21 - Inbetriebnahme einer Holzvergasungsanlage

Abgeschlossen: 

Ja

eingeleitet am: 

06.06.2016

beschlossen am: 

21.11.2016

Urheber: 

Clearingstelle EEG

Aktenzeichen: 

2016/21

Gesetzesbezug: 

Im vorliegenden Votumsverfahren wurden der Clearingstelle EEG die Fragen vorgelegt, ob die Holzvergasungsanlage der Anlagenbetreiberin gemäß § 3 Nr. 5 EEG 2012 in Betrieb genommen worden ist sowie bejahendenfalls, ob der Inbetriebnahmezeitpunkt der Anlage nach deren Versetzung in eine Halle fortgilt und der zum Inbetriebnahmezeitpunkt maßgebliche Vergütungssatz auch auf den Strom aus der gesamten Anlage nach Zubau weiterer BHKW und Ergänzung weiterer Komponenten zur Verwirklichung des endgültigen Anlagenkonzepts anzuwenden ist (Inbetriebnahme im Ergebnis verneint) Weiterlesen

Icon BiomasseIcon Attachments 1 Anhang

BVerfG: Verfassungsbeschwerden gegen EEG 2014 nicht angenommen

Datum: 

20.09.2016

Urheber: 

BVerfG

Aktenzeichen: 

1 BvR 1140/15 1 BvR 1299/15 1 BvR 1387/15

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat mit seinen Beschlüssen vom 20. September 2016 (s. Anhang) mehrere Verfassungsbeschwerden, die sich gegen die Deckelung der vollvergüteten Strommenge bei Bestandsbiogasanlagen (§ 101 Abs. 1 EEG 2014) und die Verschärfung der Voraussetzungen für den Anspruch des »Landschaftspflegebonus« § 101 Abs. 2 Nr. 1 EEG 2014) richteten, nicht zur Entscheidung angenommen.Weiterlesen

Icon BiomasseIcon Attachments 3 Anhänge

Aus der Region, für die Region

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

11/2016

Autor(en): 

Christian Dany

Fundstelle: 

Sonne Wind & Wärme 11/2016, 68-72

Der Autor beschreibt das Konzept eines virtuellen Netzwerks aus regionalen Biogasanlagen, mit dem seiner Ansicht nach die Problematik zu kleiner Anlagengrößen bei der Direktvermarktung gelöst werden könne. Mit Hilfe der Netzbetreiber würde auch sehr kleinen Anlagen dazu verholfen, wirtschaftlich am Regelenergiemarkt teilzunehmen. Hierzu beleuchtet der Artikel die Details des Vermarktungskonzepts und gibt einen Überblick über Regelenergiepreise und die notwendige Ausrichtung der Biogasanlagen im Markt. Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Biomasse

»Wenn es hier geht, geht es überall«

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

11/2016

Autor(en): 

Martin Frey

Fundstelle: 

Sonne Wind & Wärme 11/2016, 18-19

Im Artikel wird auf die Potenziale der Direktvermarktung eingegangen, die dem Autor zufolge aufgrund der Komplexität der Materie nur selten durch die Anlagenbetreiberinnen und -betreiber ausgenutzt würden. Der Autor beschreibt anhand des Beispiels einer Deponiegasanlage, wie mit Hilfe eines Energiedienstleisters die Wirtschaftlichkeit der Anlage durch Realisierung verschiedener Vergütungs- und Vermarktungskonzepte optimiert werden kann. Neben der Möglichkeit des Anbietens von Regelenergie liefert der Artikel auch Erfahrungswerte aus dem flexiblen Anlagenbetrieb. Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Biomasse

Seiten