Den RSS-Feed „RSS - MsbG“ abonnieren MsbG

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Sonderheft »10 Jahre Clearingstelle EEG« - 1/2017

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

01/2017

Autor(en): 

Sebastian Lovens

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

REE (Recht der Erneuerbaren Energien) 01/2017, 3

Der Autor gibt in seinem Beitrag eine Rück- und Vorschau im Zusammenhang mit dem zehnjährigen Bestehen der Clearingstelle EEG. Weiterlesen

27. Fachgespräch der Clearingstelle EEG - »10 Jahre Clearingstelle EEG« - Rückblick und Dank

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

04/2017

Autor(en): 

Sebastian Lovens, Martin Winkler, Sönke Dibbern u.a.

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ER (Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis) 04/2017, 178 - 180

Die Autoren blicken in ihrem Beitrag auf die zehnjährige Tätigkeit der Clearingstelle EEG zurück und stellen ihre Dezernate vor. Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Windkraft

Stellungnahme 2016/42/Stn - Kostentragungspflicht für Bezugsseite der Messung bei nicht vorhandenem Anlagenbezugsstrom

Abgeschlossen: 

Ja

eingeleitet am: 

28.10.2016

beschlossen am: 

19.12.2016

Urheber: 

Clearingstelle EEG

Aktenzeichen: 

2016/42/Stn

Gesetzesbezug: 

Auf Ersuchen eines Gerichts hat die Clearingstelle EEG eine Stellungnahme zu der Frage abgegeben, ob der Grundversorger gegen den Anlagenbetreiber einen Anspruch auf Zahlung der Entgelte (Grundpreis, Abrechnung, Messpreis, Wartungskosten) für die Bezugsseite des Zweirichtungszählers hat, wenn und soweit die in Volleinspeisung betriebene Fotovoltaikanlage des Anlagenbetreibers keinen Strom bezieht (im Ergebnis verneint). Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon SolarenergieIcon Attachments 1 Anhang

BNetzA: Festlegungen zur Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende - BK6-16-200 und BK7-16-142

Datum: 

Dienstag, 20. Dezember 2016

Urheber: 

Bundesnetzagentur

Aktenzeichen: 

BK6-16-200

BK7-16-142

 

Fundstelle: 

Gesetzesbezug: 

Die Beschlusskammern 6 und 7 der Bundesnetzagentur haben am 20. Dezember 2016 im Verfahren BK6-16-200 bzw. BK7-16-142 Festlegungen zur Anpassung der Vorgaben zur elektronischen Marktkommunikation an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende getroffen.Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Attachments 13 Anhänge

Digitale Zeitenwende für den Strommarkt

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

06/2016

Autor(en): 

Torsten Thomas

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Sonne Wind & Wärme 06/2016, 52- 55

Der Artikel behandelt den Gesetzesentwurf zur Digitalisierung der Energiewende der Bundesregierung. Der Autor beleuchtet darin die Vor- und Nachteile des sogenannten Roll-Out für die Marktakteure im Photovoltaik-Bereich und geht dabei u.a. auf Fragen des  Datenschutzes (z.B. Zugriff auf Nutzerdaten), die Kosten für Kleinanlagenbetreiber sowie neue Geschäftskonzepte in den Bereichen Energiemanagement und Eigenversorgung in Kombination mit Speichern ein.Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Solarenergie

Wie kann Strom aus Installationen, die aus EEG-2014-Anlagen und Marktintegrationsmodell-PV-Anlagen bestehen, messtechnisch erfasst werden?

erstellt am: 

06.03.2015

Textfassung vom: 

29.05.2017

zuletzt geprüft am: 

29.05.2017

Gesetzesbezug: 

Werden zu PV-Anlagen, die dem Marktintegrationsmodell unterfallen (MIM-Anlagen, § 33 EEG 2012 ab 04/2012), EEG-Anlagen hinzugebaut, die dem nicht Marktintegrationsmodell unterfallen (Nicht-MIM-Anlagen), ist die Regelung des § 33 Abs. 4 EEG 2012 zu beachten (vgl. dazu den Hinweis 2013/19 der Clearingstelle EEG, insbesondere die Abschnitte 2.3.1 bis 2.3.4 sowie die Messschaltbilder in den Anhängen 3.4 bis 3.7 zu typischen Fallkonstellationen). Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Solarenergie

Müssen Anlagenbetreiber/-innen Kosten für Bezugsstromzähler auch dann tragen, wenn der Bezug geringfügig ist?

erstellt am: 

11.08.2011

Textfassung vom: 

30.05.2017

zuletzt geprüft am: 

30.05.2017

Gesetzesbezug: 

Die Clearingstelle EEG weist darauf hin, dass sich mit Inkrafttreten des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG) die Regelungen zur Messung für EEG-Anlagen grundlegend geändert haben. Zu Anwendungsfragen, die sich für EEG-Anlagen aus dem MsbG ergeben, hat die Clearingstelle EEG am 9. Mai 2017 die Empfehlung 2016/26 beschlossen. Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon Attachments 1 Anhang

Seiten