Den RSS-Feed „RSS - WindSeeG“ abonnieren WindSeeG

WindSeeG ist die Abkürzung für Windenergie-auf-See-Gesetz .

Hier finden Sie eine Liste aller Einträge in unserer Datenbank zu dem von Ihnen ausgewählten Gesetzesbezug.

Windenergie-auf-See-Gesetz

Bundesnetzagentur leitet 1. Ausschreibungsrunde für Offshore-Windenergieanlagen ein

erstellt am: 

23.02.2017

Urheber: 

Bundesnetzagentur

Gesetzesbezug: 

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 30. Januar 2017 die erste Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen auf See (Offshore) eingeleitet. Sie gilt für Anlagen, die nach dem 31. Dezember 2020 in Betrieb genommen werden und vor August 2016 genehmigt worden sind oder einen fortgeschrittenen Genehmigungsstand aufwiesen. Weiterlesen

Icon Windkraft