EnEff:Wärme: Feldtest Absorptionskälteanlagen für KWKK-Systeme (FAkS)

Studie
KWKG: KWKG

Datum: 

05/2018

Autor(en): 

Wolfgang Lanser, Jan Albers, Walther Hüls u.a.

Fundstelle: 

Das vom BMWi geförderte Projekt "EnEff:Wärme: Feldtest Absorptionskälteanlagen für KWKK-Systeme (FAkS)" untersucht neu entwickelte Absoptionskälteanlagen (AKA) in verschiedenen Liegenschaften unterschiedlicher Anwendugsfälle. Ziel ist es, die Technologie zu erproben und zu optimieren, um die Kosten zu reduzieren und die Effizienz zu steigern. Ein Vergleich zu Kompressionskälteanlagen (KKA) zeigt, bei welchen Anwendungsfällen der Einsatz einer AKA gegenüber eine KKA hinsichtlich der Einsparung des Primärenergiebedarfes sinnvoller ist. 

 

 

Bemerkungen: 

Das Projekt läuft bis Dezember 2018. Der Artikel "Vergleichende Bewertung von Absorptionskälteanlagen und Kompressionskälteanlagen" (EuroHeat&Power 4-5, 40-44) beschäftigt sich mit Zwischenergebnissen der Studie.  

(1 Punkt = gar nicht, 5 Punkte = sehr nützlich; dargestellt ist der Durchschnitt)
58.5443/79
Ausführlichere Rückmeldung
Wenn Sie mögen, können Sie uns eine ausführlichere Rückmeldung zu unserer Arbeit geben (Zeitbedarf etwa 3 Minuten).