Den RSS-Feed „RSS - Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.“ abonnieren Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

E VDE-AR-E 2418-3-100: Elektromobilität - Messsysteme für Ladeeinrichtungen

Datum: 

29.06.2018

Urheber: 

Zeichen: 

E VDE-AR-E 2418-3-100

Fundstelle: 

Der Entwurf einer Anwendungsregel für das Laden von Elektrofahrzeugen (VDE-AR-E 2418-3-100) bindet aktuelle Vorgaben des Eichrechts für Ladestationen ein und löst damit die bislang geltenden Vorgaben des Regelermittlungsausschusses (REA) ab. Hierzu gehören beispielsweise Anforderungen von Ladesystemen bezüglich einer Referenzarchitektur von Gleichspannungs- und Zeitmesseinrichtungen sowie Datenformate für die Übertragung eichrechtlich relevanter Daten. Die VDE-Anwendungsregel soll damit eine transparente und korrekte Abrechnung von Ladevorgängen auf Grundlage des geltenden Eichrechts ermöglichen.  Weiterlesen

DIN CLC/TS 61400-26-3 - Windenergieanlagen (Teil 26-3: Verfügbarkeit von Windenergieanlagen)

Datum: 

01.07.2018

Urheber: 

Zeichen: 

DIN CLC/TS 61400-26-3 (VDE V 0127-26-3: 2018-07)

Fundstelle: 

Die Norm DIN CLC/TS 61400-26-3 Windenergieanlagen (VDE V 0127-26-3: 2018-07) mit Ausgabe im Juli 2018 definiert allgemeine Begriffe von WEA-Systemen und umweltbezogenen Randbedingungen für die Beschreibung von System und Komponentenverfügbarkeit, Lebensdauererwartung, Reparaturen und Kriterien zur Bestimmung von Instandhaltungsintervallen. In der Norm wird zudem eine Kategorisierung von Daten geregelt sowie Beispiele zur Ableitung von Verfügbarkeitskennzahlen aus diesen gegeben. Verfügbarkeitskennzahlen werden dabei als lieferbare Anteile von Zeit und Energie während des Betriebs unter Berücksichtigung umweltbezogener Aspekte wie Wind, Wetterbedingungen, Netz oder Stationsbedingungen klassifiziert. Weiterlesen

Icon Windkraft

DIN EN 61400-1 - Windenergieanlagen (Teil 1: Auslegungsanforderungen)

Datum: 

01.08.2011

Urheber: 

Zeichen: 

DIN EN 61400-1 (VDE 0127-1:2011-08)

Fundstelle: 

Die Norm DIN EN 61400-1 Windenergieanlagen (VDE 0127-1:2011-08) mit Ausgabe im August 2011 definiert die grundlegenden Auslegungsanforderungen an Windenergieanlagen zur Sicherstellung von deren technischer Integrität. Mithilfe dieser Auslegungsanforderungen soll während der gesamten geplanten Lebensdauer ein adäquater Schutz gegen Schäden aus Risiken gewährleistet werden.  Weiterlesen

Icon Windkraft

VDE-AR-N 4102 - Anschlussschränke im Freien am Niederspannungsnetz der allgemeinen Versorgung

Datum: 

01.04.2012

Urheber: 

Zeichen: 

VDE-AR-N 4102

Fundstelle: 

Die im April 2012 veröffentlichte VDE-Anwendungsregel Anschlussschränke im Freien am Niederspannungsnetz der allgemeinen Versorgung definiert technische Anschlussbedingungen für den Anschluss von ortsfesten Schalt- und Steuerschränken, Zähleranschlusssäulen, Telekommunikationsanlagen und Ladestationen für Elektrofahrzeuge, welche außerhalb von Gebäuden ein- oder dreiphasig an das Niederspannungsnetz der allgemeinen Versorgung angeschlossen werden. Weiterlesen

Icon Netzanbindung

DIN VDE 0100-520 - Errichten von Niederspannungsanlagen (Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen)

Datum: 

01.06.2013

Urheber: 

Zeichen: 

DIN VDE 0100-520

Fundstelle: 

Die Norm DIN VDE 0100-520 Errichten von Niederspannungsanlagen (Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen) mit Ausgabe im Juni 2013 regelt die Auswahl und Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen. Als Kabel- und Leitungsanlagen gelten dabei die Gesamtheit eines bzw. mehrerer Kabel, Leitungen oder Stromschienen sowie deren Befestigungsmittel und ggf. deren mechanischer Schutz. Dabei enthält die Norm u.a. Anforderungen zu Arten von Kabel- und Leitungsanlagen, Auswahl und Errichtung nach den Umgebungseinflüssen, Querschnitte von Leitern, Spannungsfall in Verbraucheranlagen, elektrische Verbindungen, Auswahl und Errichtung zur Begrenzung von Bränden, Nähe zu anderen technischen Anlagen sowie Auswahl und Errichtung im Hinblick auf Instandhaltung einschließlich Reinigung. Weiterlesen

Icon Netzanbindung

DIN VDE 0100-410 Errichten von Niederspannungsanlagen (Teil 4-41: Schutzmaßnahmen - Schutz gegen elektrischen Schlag)

Datum: 

01.06.2007

Urheber: 

Zeichen: 

DIN VDE 0100-410

Fundstelle: 

Die Norm DIN VDE 0100-410 - Errichten von Niederspannungsanlagen (Teil 4-41: Schutzmaßnahmen - Schutz gegen elektrischen Schlag) mit Ausgabe im Juni 2007 ist eine Sicherheitsgrundnorm und legt die Anforderungen an den Schutz gegen elektrischen Schlag, einschließlich Basisschutz (Schutz gegen direktes Berühren) und Fehlerschutz (Schutz bei indirektem Berühren), fest.  Weiterlesen

Icon Netzanbindung

DIN EN 62446-1/ VDE 0126-23-1 - Photovoltaik (PV) Systeme - Anforderungen an Prüfung, Dokumentation und Instandhaltung

Datum: 

01.12.2016

Urheber: 

Zeichen: 

DIN EN 62446-1 VDE 0126-23-1

Fundstelle: 

Die im Dezember 2016 veröffentlichte Technische Norm "Photovoltaik (PV) Systeme - Anforderungen an Prüfung, Dokumentation und Instandhaltung" definiert Mindestanforderungen an die effektive Dokumentation von netzgekoppelten PV-Solarsystemen mit einer ausführlichen Beschreibung des Inbetriebnahmeprüfung und Prüfkriterien. Weiterlesen

Icon Solarenergie

VDE-AR-N 4105 - Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

Datum: 

01.08.2011

Urheber: 

Zeichen: 

VDE-AR-N 4105

Fundstelle: 

Die im August 2011 veröffentlichte VDE-Anwendungsregel Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz legt die Technischen Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz fest. Dabei gilt sie für Planung, Errichtung, Betrieb sowie Änderung von Erzeugungsanlagen, welche an einem Netzanschlusspunkt des Niederspannungsnetzes angeschlossen sind. Weiterlesen

Icon Netzanbindung

VDE-AR-N 4101 - Anforderungen an Zählerplätze

Datum: 

15.06.2018

Urheber: 

Zeichen: 

VDE-AR-N 4101

Fundstelle: 

Die im September 2015 veröffentlichte VDE-Anwendungsregel Anforderungen an Zählerplätze in elektrischen Anlagen im Niederspannungsnetz des Forums Netztechnik/ Netzbetrieb des VDE (FNN) legt die technischen Mindestanforderungen an Zählerplätze elektrischer Anlagen (mit direkter Messung und Betriebsströmen = 63 A) fest, welche an das Niederspannungsnetz der allgemeinen Versorgung bzw. an das Hauptstromversorgungssystem angeschlossen sind. Die Anwendungsregel legt Betriebs- und Umgebungsbedingungen für Bezugsanlagen oder Erzeugungsanlagen in Verbindung mit der VDE-AR-N 4105 fest. Weiterlesen

Icon Messung

Seiten