Den RSS-Feed „RSS - Windenergie“ abonnieren Den RSS-Feed „Windenergie | Clearingstelle EEG“ abonnieren Windenergie

WindSeeG

Datum: 

13.10.2016

Letzte Änderung/Fassung vom: 

20.07.2017

Urheber: 

Bund

Fundstelle (Gesetzblatt): 

BGBl. I 2017 S. 2808, 2835

Fundstelle (online): 

Das Gesetz zur Entwicklung und Förderung der Windenergie auf See (Windenergie-auf-See-Gesetz – WindSeeG) vom 13. Oktober 2016 (BGBl. I S. 2258), zuletzt geändert durch Artikel 2 Absatz 19 des Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung vom 20. Juli 2017 (BGBl. I S. 2808, 2835). Weiterlesen

Icon WindkraftIcon Attachments 3 Anhänge

EEG 2017 - Urfassung

Datum: 

18.10.2016

Letzte Änderung/Fassung vom: 

13.10.2016

Urheber: 

Bund

Fundstelle (Gesetzblatt): 

BGBl. I 2016 S. 2258

Fundstelle (online): 

Das Gesetz zur Einführung von Ausschreibungen für Strom aus erneuerbaren Energien und zu weiteren Änderungen des Rechts der erneuerbaren Energien vom 13. Oktober 2016 (siehe Anhang) ändert durch Artikel 1 das Erneuerbare-Energien-Gesetz vom 21. Juli 2014 (EEG 2014), welches als EEG 2017 am 1. Januar 2017 in Kraft treten wird.

 Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon GeothermieIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Zur Berücksichtigung temporärer Leistungsreduzierungen wegen EinsMan bei Ermittlung des Referenzertrags für WEA

Datum: 

29.07.2016

Urheber: 

LG Itzehoe

Aktenzeichen: 

2 O 310/15

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

Urteil im Anhang

Zu der Frage, ob eine Anlagenbetreiberin einer im Jahr 2009 in Betrieb genommenen Windenerergieanlage (WEA) gegen die Netzbetreiberin einen Anspruch auf Zahlung der erhöhten Anfangsvergütung gem. § 29 Abs. 2 EEG 2009 i.V.m. Anlage 5 zum EEG 2009 für den Zeitraum vom 1. September 2022 bis 30. Juni 2024 hat (hier: verneint.)Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon WindkraftIcon Attachments 1 Anhang

Deutschland sucht die Supermühle, Teil1: Brüssel und Berlin schrauben am Vergütungssystem

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

09/2016

Autor(en): 

Jörg-Rainer Zimmermann

Fundstelle: 

neue energie 09/2016, 36-37

Der Artikel thematisiert den Wechsel vom derzeitig geltenden Vergütungssystem hin zu einem Ausschreibungsmodell für deutsche  Windenergieprojekte. Verwiesen wird u.a auf den Rückgang des Ausbaus aufgrund einer zukünftigen Zubaugrenze sowie den Druck auf Hersteller, ihre Anlagen kostenbedingt weiter technisch zu optimieren.Weiterlesen

Icon Windkraft

Planungsrechtliche Präqualifikationen auch für die Ausschreibung der Förderung von Windenergie?

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

07/2015

Autor(en): 

Nils Wegner

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft) 7/2015, 301-309

Die Autoren untersuchen in diesem Beitrag mögliche planungsrechtliche Voraussetzungen, welche bei zukünftigen Ausschreibungen von Windenergieanlagen (WEA) eine Rolle spielen könnten.Weiterlesen

Icon SolarenergieIcon Windkraft

"Schmutziger Strom" auf See

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

12/2014

Autor(en): 

Christian Knütel, Carla Luh, Alexander Koch

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft) 12/2014, 531-537

Dieser Beitrag behandelt mögliche Haftungsrisiken, welche Betreibern von Offshore-Windenergieanlagen sowie den zuständigen Netzbetreibern im Falle von Netzunterbrechungen entstehen können.Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Windkraft

EEG 2017 - Erste Änderung - Gesetzgebungsmaterialien

erster Entwurf vom: 

26.09.2016

letzter Entwurf vom: 

16.12.2016

Initiator: 

Bundeswirtschaftsministerium
Bundesregierung

Gesetzesbezug: 

Fundstelle (Regierungsentwurf): 

Fundstelle (Parlamentsdrucksachen): 

Fundstelle (online): 

Durch das Gesetz zur Änderung der Bestimmungen zur Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung werden das KWKG 2016 und das EEG 2017 geändert. Die Änderungen werden voraussichtlich zum 1. Januar 2017 in Kraft treten.Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon BiomasseIcon WasserkraftIcon SolarenergieIcon WindkraftIcon Attachments 18 Anhänge

EEG-Umlagebefreiung für geänderte Bestandsanlagen bei Eigenverbrauch

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

05/2016

Autor(en): 

Walter Frenz

Gesetzesbezug: 

Fundstelle: 

ER (Zeitschrift für die gesamte Energierechtspraxis) 03/2016, 113-117

Der Autor setzt sich in seinem Beitrag mit der EEG-Umlagebefreiung von Bestandsanlagen auseinander (§ 61 Abs. 3 und 4 EEG 2014). Darin werden unter anderem Probleme aufgezeigt, die im Zuge des Austausches von Anlagenteilen und damit verbundenen eventuellen Meldepflichten gegenüber Netzbetreibern entstehen können.Weiterlesen

Icon Windkraft

Optimal von Punkt zu Punkt

Typ: 

Aufsatz

Datum: 

06/2016

Autor(en): 

Heinz Wraneschitz

Gesetzesbezug: 

Der Beitrag behandelt die sich in Planung befindliche, als »Korridor A« bezeichnete Hochspannungsgleichstromleitung (HGÜ) , welche  hauptsächlich Offshore-Windstrom von Emden nach  Baden-Württemberg transportieren soll. Der Autor geht dabei u.a. auf Vor- und Nachteile der Technologie,  auf die geplante technische Ausführung sowie die voraussichtliche Fertigstellung ein. Weiterlesen

Icon NetzanschlussIcon Windkraft

Seiten